Suche:

Modellvorhaben Land(auf)Schwung.

Geschäftsstelle des Modellvorhabens Land(auf)Schwung

Projekt Beschreibung

Anknüpfend an bisherige Modellvorhaben und Erfahrungen im Bereich der integrierten ländlichen Entwicklung initiierte das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) das bundesweite Modellvorhaben Land(auf)Schwung. Mit dem Modellvorhaben werden strukturschwache, periphere Regionen, die in besonderem Maße durch den demografischen Wandel betroffen sind, dabei unterstützt, kreative Ideen zur Bewältigung der aktuellen Herausforderungen zu entwickeln. Land(auf)Schwung bietet den Regionen ein Experimentierfeld zur Erprobung neuer Lösungswege in den zentralen Bereichen der Daseinsvorsorge und zur Stärkung der Wirtschaftskraft der Regionen.
SPRINT hat die 39 Bewerberregionen begleitet und das BMEL in der Start- und Qualifizierungsphase als Geschäftsstelle beraten.

Am 18.6.2015 wurden 13 Regionen als Modellregionen ausgewählt. Die Begleitung durch SPRINT ist damit abgeschlossen.

Projekt Details

  • Kunde Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)
  • Datum 18. Juni 2014
  • Tags Daseinsvorsorge, Förderpolitik, Implementation, Integrierte Ansätze in der räumlichen Entwicklung, Moderation und Prozessbegleitung, Raumentwicklungsstrategien national und international, Regionalberatung, Regionale Wertschöpfung, Umsetzung von Förderprogrammen (Geschäftsstelle )
Projekt ansehen

Verwandte Projekte

nach oben